Tauchausbildung

Unser Verein ist Mitglied im Verband Deutscher Sporttaucher. Wir bilden nach den Vorschriften des VDST aus, so dass ihr nach Erfolgreicher Absolvierung eines Tauchkurses die Brevetierung des CMAS / VDST * Taucher erhaltet.

Auch für erfahrenere Taucher bieten wird weitergehende Brevetierungen an. Weiterhin ist es möglich alle notwendingen Spezialkurse zu absolvieren.

Wir haben keine feste Termine für einen Tauchschein. Daher ist es bei uns nach Absprache jederzeit möglich mit der Ausbildung zum Sporttaucher anzufangen. Wenn ihr vom Tauchen fasziniert seid und es einfach mal ausprobieren wollt – wie es ist – schwerelos im Wasser zu liegen – dann verabredet ein unverbindliches und kostenloses Probetauchen mit uns.

Bereits im Rahmen des Probetauchens machen wir euch mit der Sportausrüstung vertraut – welche ihr bereits jetzt das erste mal selbstständig zusammenbaut und danach? Danach eine kurze Instruktion und ab ins Wasser. Das Taucherlebnis soll im Vordergrund stehen.

Ihr habt Interesse an einem Tauchschein? Ihr wollt euch weiter über einen Tauchschein informieren? Sprecht unsere Ausbildungsleiterin Meike Sontag an. Sie steht euch mit Rat und Tat zur Seite und vermittelt bei Interesse einen Termin fürs Probetauchen.